www.fondsprofessionell.de: Invesco: Bei Nachhaltigkeitsinvestments zählt die richtige Systematik

09.08.2010 — 

Ob Klimawandel, Finanzkrise oder demographische Entwicklung – Unternehmen, die Antworten auf die größten Herausforderungen unserer Zeit haben, sind im Wettbewerb langfristig besser aufgestellt, meinen die Finanzmarktexperten von Invesco. Dementsprechend wachse auch die Bedeutung von Nachhaltigkeitskriterien bei Anlageentscheidungen. Dass die Gleichung „nachhaltige Geldanlage = nachhaltige Rendite“ aufgehen kann, sei bereits in unterschiedlichen Studien längst auch empirisch belegt worden.

Weitere Informationen

Newsletter

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie die neusten Quartals-Marktberichte erhalten möchten:

 Security code