Marktentwicklung nachhaltiges Investment 1. Quartal 2010

31.05.2010 — 

Am 31.03.2010 waren nach Informationen des Sustainable Business Institute (SBI) insgesamt 330 nachhaltige Publikumsfonds in Deutschland, Österreich und der Schweiz zum Vertrieb zugelassen.

Die 330 Fonds waren zum 31.03.2010 mit rund 31 Mrd. Euro investiert. Damit hat sich das Wachstum des Angebotes von nachhaltigen Publikumsfonds im ersten Quartal weiter fortgesetzt. Ende 2009 registrierte das SBI 313 Fonds.

Acht Fonds mit einem Volumen von ca. 195 Mio. Euro sind im ersten Quartal 2010 neu aufgelegt worden: zwei Aktien-, vier Misch-, ein Renten-, und ein Microfinancefonds.

Darüber hinaus sind gegenüber Ende 2009 12 Fonds hinzugekommen, die entweder bereits in anderen Ländern zugelassen waren oder neuerdings Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigen.

Drei Fonds wurden seit Beginn des Jahres geschlossen oder mit anderen Fonds zusammengelegt bzw. werden nicht mehr im deutschsprachigen Raum vertrieben.

22,15 Mrd. Euro waren in 196 Aktienfonds investiert. Die Performance der Aktienfonds, die bereits Ende 2009 aufgelegt waren, war im vergangenen Quartal sehr unterschiedlich: Sie lag zwischen ca. plus 16 % und ca. minus 14 %. Dabei ist zu berücksichtigen, dass sich die Aktienfonds sehr stark unterscheiden: Zu diesen Fonds gehören sowohl breit aufgestellte internationale Fonds als auch spezialisierte Fonds mit regionalem Fokus sowie Technologie- und Themenfonds.

4,5 Mrd. Euro waren in 41 Rentenfonds investiert. Die Performance der Rentenfonds, die bereits Ende 2009 aufgelegt waren, lag in 2010 zwischen ca. plus 6 % und ca. minus 1 %.

Rund 3,2 Mrd. Euro waren in 63 Mischfonds und 129 Mio. Euro in 17 Dachfonds investiert. Die Performance der Mischfonds, die bereits vor 2010 aufgelegt wurden, lag in 2010 zwischen ca. plus 8 % und ca. minus 4 %. Die Performance der Dachfonds, die vor 2010 aufgelegt waren, lag zwischen ca. plus 7 % und ca. 0 %. Bei den Misch- und auch den Dachfonds ist zu berücksichtigen, dass der Aktienanteil unterschiedlich hoch ist – mit entsprechenden Auswirkungen auf Rendite und Risiko.

In den zehn nachhaltigen ETF’s waren insgesamt ca. 560 Mio. Euro investiert. Die Performance der bereits vor 2010 aufgelegten ETF’s lag in 2010 zwischen ca. plus 7 % und ca. minus 15 %. In den drei Microfinancefonds waren Ende März 2010 470 Mio. Euro investiert. Die Performance der bereits vor 2010 aufgelegten Microfinacefonds lag zwischen plus 1 % und plus 0,5 %.

Dr. Paschen v. Flotow. Sustainable Business Institute (SBI), Mai 2010

Newsletter

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie die neusten Quartals-Marktberichte erhalten möchten:

 Security code