FONDS - EB-Öko-Aktienfonds
Zuletzt aktualisiert am: 21.08.2020

Fondsname
EB-Öko-Aktienfonds
Fondsgesellschaften
IPConcept (Luxemburg) S.A.
Emittent
IPConcept
Asset Manager
Evangelische Bank eG

Fondsdaten (Aktienfonds)

   
Fondsvermögen

(per 31.07.2020)

119,13 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 31.07.2020)

46,20 Mio. EUR
ISIN LU0037079380
Fondspreis (per 21.08.2020)
Ausgabe 219,48 EUR
Rücknahme 209,03 EUR

Wertentwicklung (per 21.08.2020) *

   
10 Jahre 110,00 %
5 Jahre 57,47 %
3 Jahre 34,68 %
1 Jahr 10,99 %
Laufendes Jahr 1,78 %
Benchmark k.A.

* in Euro (€)

Detaillierte Angaben der Fondsgesellschaft zu den Nachhaltigkeits-Kriterien des Fonds – entsprechend dem Format des FNG-Nachhaltigkeitsprofils.

Das Nachhaltigkeitsprofil ist auch als PDF verfügbar:
Zuletzt aktualisiert am:

2020-05-18

Nachhaltigkeitsansatz

Positivkriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceJa
Ausschlusskriterien
UmweltJa
SozialesJa
GovernanceJa
Weitere:
EngagmentJa, Extern organisiert
StimmrechtsausübungNein
Erläuterung: in Konzeption
 
Best-in/of-ClassBest-in-class
Erläuterung: Erste Stufe des Best-in-Class-Ansatzes der EB-SIM ist die Implementierung einer Mindestnachhaltigkeitsschwelle für Unternehmen. Neben klassischen Ausschlüssen wird dadurch ein zusätzliches Mindestniveau an Nachhaltigkeit geschaffen. Im Rahmen der robusten, risikogerechten Portfoliokonstruktion wird dann in einzelnen Teilsegmenten nach dem "Best-in-"-Verfahren. Dabei kommen quantitative und qualitative Kriterien zum Einsatz.
 
IntegrationJa
Erläuterung: Der Investmentansatz der EB-SIM ist mehrstufig. Nach dem Ausschluss werden die Unternehmen zunächst quantitativ analysiert. Dabei werden sowohl ˆkonomische als auch ˆkologische Kennzahlen analysiert. Fokussiert wird sich dabei auf das Exposure zu identifizierten, werttreibenden Faktoren ("Alpha-Faktoren") aus beiden Teilbereichen. Im Anschluss erfolgt eine ebenfalls duale, abschlieflende qualitative Selektion der Titel.
 
ThemenJa
Erläuterung: Fokus auf positive Beitragserzielung zu den nachhaltigen (bzw. konkret ˆkologischen) und investierbaren Sustainable Development Goals.
Weitere Informationen zum Nachhaltigkeitsansatz:



Erläuterung: Für Details zum angewendeten Nachhaltigkeitsprozess kann auf www.eb.de/nachhaltigkeitsfilter verwiesen werden. Researchpartner der EB-Sustainable Investment Management GmbH im Rahmen von Nachhaltigkeit ist MSCI ESG Research und Bloomberg.

Researchpartner und Anzahl der Analysten

Transparenz

Gemeinschaftliches Engagment

Umwelt

Soziales

Governance

Normbasiertes Screening

 
* Keine Angabe einer Toleranzgrenze möglich.