FONDS - DWS Invest Global Agribusiness LC
Zuletzt aktualisiert am: 21.08.2020

Fondsname
DWS Invest Global Agribusiness LC

Fondsgesellschaften
DWS Investment S.A.
Asset Manager
Global Thematic Partners, LLC

Fondsdaten (Aktienfonds)

   
Fondsvermögen

(per 31.07.2020)

284,08 Mio. USD
Vermögen der Anteilsklasse

(per 31.07.2020)

107,98 Mio. USD
ISIN LU0273158872
Fondspreis (per 21.08.2020)
Ausgabe 151,91 EUR
Rücknahme 144,32 EUR

Wertentwicklung (per 21.08.2020) *

   
10 Jahre 33,00 %
5 Jahre 5,87 %
3 Jahre 13,08 %
1 Jahr -6,30 %
Laufendes Jahr -8,28 %
Benchmark Not Benchmarked

* in Euro (€)

Stammdaten der Fonds
ISINLU0273158872
Auflage 20.11.2006
Zugelassen in AT, BE, CH, CL, DE, DK, ES, FI, FR, GB, IT, LU, NL, NO, PT, SE, TW
Fondstyp Aktienfonds
Art des Fonds Nachhaltige Themenfonds / Klima-/ Umwelttechnologiefonds
Anlageziel Ziel der Anlagepolitik ist die Erwirtschaftung eines nachhaltigen Wertzuwachses. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds vor allem in Aktien in- und ausländischer Aussteller, die ihre Geschäftstätigkeit überwiegend im Bereich der Agrarindustrie haben oder von dieser profitieren.
Anlagestrategie Der Bereich der Agrarindustrie umfasst u.a. Unternehmen die im Anbau, der Ernte, der Planung, Herstellung, Verarbeitung, im Service und Vertrieb von Agrarprodukten tätig sind. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Investments dem Fondsmanagement.
Investitionsprozess Die Unternehmen sind mit ihrem Geschäftsbereich innerhalb der vielschichtigen Lebensmittelwertschöpfungskette tätig. Dazu gehören Unternehmen, die sich mit dem Anbau und der Ernte, der Planung, Herstellung, Verarbeitung, Serviceleistungen und dem Vertrieb von landwirtschaftlichen Erzeugnissen beschäftigen (forst- und landwirtschaftliche Unternehmen, Hersteller von Werkzeugen und landwirtschaftlichen Maschinen, Unternehmen aus der Nahrungsmittelindustrie, wie z. B. die Erzeuger und Verarbeiter von Wein, Schlachtvieh und Fleisch, Supermärkte und Chemieunternehmen).
Das Fondsmanagement kann sich in allen wichtigen Bereichen der globalen Agrarwirtschaft engagieren. Es hat derzeit insbesondere die folgenden Bereiche im Blickfeld:
- Düngemittel und Saatgut: Zur Steigerung der Ernteerträge sind effizientere Düngemittel und besseres Saatgut unerlässlich.
- Agrartechnologie: Interessant sind Unternehmen, die sich z.B. auf die Herstellung landwirtschaftlicher Maschinen und
den Ausbau der Infrastruktur (u.a. Bewässerungssysteme) spezialisiert haben.
- Biotechnologie: Um den globalen Hunger zu stillen, werden z.B. Getreidesorten entwickelt, die eine bessere Qualität, höhere Erträge sowie verbesserte Wetterresistenz und Umweltverträglichkeit bieten sollen.
- Agrarlogistik: Der globale Handel mit Agrarrohstoffen wächst beständig und erfordert hohe Expertise, denn insbesondere im Fall von Ernteausfällen müssen Agrarrohstoffe aus anderen Teilen der Welt schnell in die betroffenen Länder verschifft werden.
- Verarbeitung: Die integrierte Verarbeitung von "Agrarrohstoffen" reicht von der Landbestellung über Ernte und Verarbeitung bis zur Verpackung.
Positivkriterien Geschäftstätigkeit überwiegend im Bereich der Agrarindustrie
Negativkriterien für Aktien und Unternehmensanleihen Ethik und Soziales:
- Pornographie
- Tabak
- Waffen / Rüstungsgüter

Umwelt:
- Agrarrohstoffe

Negativkriterien für Staatsanleihen k.A.
Research durch Global Thematic Partners, LLC
 

Dieses Fondsprofil ist mit der Fondsgesellschaft abgestimmt.

 

 

* kein Ausschluss aber Teil der Analyse