FONDS - LIGA-Pax-Corporates-Union
Zuletzt aktualisiert am: 22.06.2017

Fondsname
LIGA-Pax-Corporates-Union

Fondsgesellschaften
Union Investment Luxembourg S.A.
Asset Manager
Union Investment Luxembourg S.A.

Fondsdaten (Rentenfonds)

   
Fondsvermögen

(per 31.05.2017)

145,57 Mio. EUR
Vermögen der Anteilsklasse

(per 31.05.2017)

145,57 Mio. EUR
ISIN LU0199537852
Fondspreis (per 22.06.2017)
Ausgabe 44,87 EUR
Rücknahme 43,56 EUR

Wertentwicklung (per 22.06.2017) *

   
10 Jahre 41,00 %
5 Jahre 21,93 %
3 Jahre 7,94 %
1 Jahr 2,78 %
Laufendes Jahr 1,83 %
Benchmark k.A.

* in Euro (€)

Stammdaten der Fonds
ISINLU0199537852
Auflage 25.01.2005
Zugelassen in LU, DE
Fondstyp Rentenfonds
Art des Fonds Nachhaltigkeits- und Ethikfonds / Nachhaltigkeits-/ Ethik-Fonds
Anlageziel k.A.
Anlagestrategie Das Fondsvermögen wird international in auf Euro lautende Unternehmensanleihen angelegt. Das Fondsmanagement kann auch in Fremdwährungsanleihen investieren, jedoch muss das Währungsrisiko grundsätzlich abgesichert sein. Seit Auflegung des Fonds werden bei der Auswahl der Wertpapiere prinzipiell auch Nachhaltigkeitskriterien berücksichtigt. Diese orientieren sich im Einklang mit christlich-ethischen Wertvorstellungen an sozialen, ökologischen und ökonomischen Faktoren.
Investitionsprozess Der Fonds investiert weltweit in Aktien von Unternehmen, die einem klar definierten Anforderungskatalog entsprechen müssen. Hierbei wird ein umfangreiches Verfahren zur Ermittlung der Nachhaltigkeit der Emittenten angewendet. Zunächst einmal stellen strenge Ausschlusskriterien die wichtigste Hürde für Unternehmen dar. Beispielsweise werden Unternehmen, die Rüstungsgüter, Alkohol und Tabak produzieren oder Glücksspiele anbieten grundsätzlich ausgeschlossen. In einem zweiten Schritt erfolgt eine Analyse nach dem Best-in-Class-Ansatz, um diejenigen Wertpapieranbieter zu ermitteln, die das Nachhaltigkeitskonzept am besten umsetzen. Aus dem verbleibenden Anlageuniversum wählt das Fondsmanagement der Union Investment Einzeltitel nach der Renditeerwartung aus.
Positivkriterien Umsetzung von Umweltstrategien; Aktives Umweltmanagement; Schonende Ressourcennutzung und Nutzung alternativer Energien; Korruptionsbekämpfung; Nachhaltige Unternehmensführung, Corporate Governance, Risikomanagement; Menschenrechte und Gleichberechtigung; Humankapital: Rekrutierung, Incentivierung und Förderung der Mitarbeiter und Frauen, Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz ; Akzeptanz von internationalen Umweltabkommen; Soziales Engagement und soziale Verantwortung
Negativkriterien für Aktien und Unternehmensanleihen Ethik und Soziales:
- Abtreibung
- Alkohol
- Embryonenforschung
- Empfängnisverhütung
- Geächtete Waffen
- Glücksspiel
- Kinderarbeit
- Landminen
- Pornographie
- Tabak
- Verstoß gegen ILO-Protokoll
- Waffen / Rüstungsgüter
- Zwangsarbeit

Umwelt:
- Kernenergie

Negativkriterien für Staatsanleihen k.A.
Research durch EIRIS/imug & Union Investment
 

Dieses Fondsprofil ist mit der Fondsgesellschaft abgestimmt.

 

 

* kein Ausschluss aber Teil der Analyse

Newsletter

Bitte tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein, wenn Sie die neusten Quartals-Marktberichte erhalten möchten:

 Security code